Training & Toolkit


RESET Trainings & Tools werden einen Werkzeugkoffer für Ausbildende formen, der kurze Trainings (mindestens 8 Mini-Kurse und operationale Tools (mindestens 8 verschiedene Typen) enthält. Dieser wird kostenfrei und in allen Projektsprachen verfügabr sein, um digitale und hybride Aus- und Weiterbildung umzusetzen.

Die endgültige Liste der Werkzeuge und Kurse wird auf der Grundlage der Analyse definiert, aber in der Entwurfsphase haben die Partner die folgenden Werkzeuge und Kurse identifiziert:

Training


  1. Digitale Vermarktung des Berufsbildungsangebots
  2. Effektivität der Online-Berufsbildung: Auswahl der richtigen digitalen Tools
  3. Digital Asset Analyse & Verständnis der digitalen Zuverlässigkeit
  4. Klassenraummanagement: Das Publikum im virtuellen Klassenzimmer auf dem Laufenden halten
  5. Teamarbeit und kollaborativer digitaler Unterricht
  6. Digitale Kompetenzen für Lehrkräfte / Tutoren in der non-formalen Grundbildung
  7. Wirtschaftlichkeit und Budgetierung für die Berufsbildung
  8. Digitale Assets verstehen / bewerten

Operationale Tools


  1. Selbstbewertungsinstrumente für Berufsbildungsfachleute, um ihr digitales Wissen und Fähigkeiten in Bezug auf die ausgewählten DigCompedu-Fähigkeiten zu bewerten.
  2. Matrix zur Klassifizierung verschiedener Effektivitätsstufen digitaler Kompetenz
  3. Arbeitsplanmodell für die Gestaltung auf Makro- / Mikroebene, die Verwaltung und Bereitstellung von Schulungsinhalten online und die Bewertung der Leistung online
  4. Checkliste zur Planung digitaler Bildungsveranstaltungen mit dem gesamten Lehrteam (Tutoren und Koordinatoren)
  5. Leitlinien für die digitale Berufsbildungsumsetzung